Wir sind vier Saxofonisten und haben uns Anfang 2019 zu Chambre de Sax zusammengetan, um hervorragende und anspruchsvolle Kompositionen aus dem klassischen Repertoire für Saxofonquartett mit viel Freude, Engagement und Können einzustudieren und aufzuführen. Wir wollen unser Publikum begeistern und uns von Konzert zu Konzert selber übertreffen.

Wir kommen aus Bern, Lausanne und Luzern, sind vielseitig interessiert, engagieren uns als Solisten, in Bands, Ensembles und Orchestern und haben immer ein paar Musikprojekte nebeneinander am Laufen. Besuchen Sie unser nächstes Konzert und lassen Sie sich von unserer Begeisterung für das klassische Saxofon anstecken!

Bis bald!

Adrian, Fabio, Manuel und Sam

  • Konzert



    31. Januar 2020 | 20:00 Uhr
    Grosser Saal Konservatorium Bern, Kramgasse 36



    Programm


    Come Again, sweet love doth now invite (2’)
    John Dowland (1563 – 1626)

    Mountain Roads (30')
    David Maslanka (1943 – 2017)

    • I. Overture
    • II. Chorale: Wo soll ich fliehen
    • III. Aria (in the style of a chorale prelude)
    • IV. Chorale
    • V. Aria
    • VI. Finale

    Dr. Tarkus’s Atom Hearts Club Quartet op. 70c (10’)
    Takashi Yoshimatsu (*1953)

    • I. Allegro (Progressive!)
    • II. Andante (a cheap love scene)
    • III. Scherzo (philanderer’s steps)
    • IV. Finale (Rock’n’Roll !)


    Eintritt frei, Kollekte




Quartett